Start Flirten posieren kreuzworträtsel

Flirten posieren kreuzworträtsel

Sie verliert selbst bei sehr dummen Fragen – ja, die hat man(n) manchmal – nie die Geduld. Sie hat einen feinen Sinn für Humor (und hebt sich damit von der starken Konkurrenz durch Google Now und Microsofts Cortana ab) höchst selten mit Siri. Vielleicht liegt es daran, dass ich keine Kreuzworträtsel löse.

Apple hat Siri im Oktober 2011 mit dem i Phone 4S vorgestellt.

Der von Geburt an blinde Filmkritiker Tommy Edison demonstrierte schon damals eine äusserst viel wertvollere Einsatzmöglichkeit.

Dies gilt insbesondere für Gebiete, in denen Dichtestress herrscht.

Ob in der S-Bahn, im Bus oder auf der Strasse: Es sind kaum mehr (nervige) Handy-Klingeltöne zu hören.

Er zeigte, wie Sehbehinderte dank Spracherkennung das i Phone nutzen.

Heute ist die Technologie auch auf der Apple Watch verfügbar und dürfte in naher Zukunft (2016? Doch das grösste Dilemma bleibt: Viele Menschen wollen sich einfach nicht daran gewöhnen, laut mit ihren Geräten zu sprechen.

"So, hier ist es etwas ruhiger", sagt Jürgen Mallek und zieht eine der Schiebetüren hinter sich zu, die den Ausstellungsraum voller Käfige und den Saal der ehemaligen Gaststätte voneinander trennen.